POL-SE: Kaltenkirchen – Polizei sucht Diebe einer Küchenzeile

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Freitag (08.04.2022) ist es in Kaltenkirchen zu dem Diebstahl einer ausgebauten Küchenzeile nebst Elektrogeräten gekommen.

Ein 50-jähriger Kaltenkirchener lagerte aufgrund von Renovierungsarbeiten seine Küchenzeile mitsamt Elektrogeräten in einem Gemeinschaftskeller eines Mehrfamilienhauses im Jungfernstieg.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde die Küche von Unbekannten entwendet.

Die Tatzeit dürfte zwischen Samstag, 02.04.2022 und Freitag, 08.04.2022 liegen.

Konkret wurde ein Hochschrank mit Backofen, eine Küchenzeile mit Unterschränken, ein Hängeschrank sowie ein Kühlschrank entwendet.
Die Küchenfronten der Schränke waren weiß.

Das Polizeirevier in Kaltenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 04191 – 3088 – 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Ausgebrannter Sprinter - Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und sucht Zeugen (FOTO)

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Bereits am Freitag (08.04.2022) ist es in den späten Nachmittagsstunden im Elbring zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Nach ersten Erkenntnissen bemerkten um 17:35 Uhr Zeugen ein Feuer auf der Ladefläche eines Sprinters und alarmierten die Polizei und Feuerwehr. Der Sprinter der Marke Mercedes-Benz brannte […]