POL-SE: Henstedt-Ulzburg – Unfallflucht auf Biomarkt-Parkplatz

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Samstagnachmittag, den 23.04.2022, ist es auf dem Parkplatz des Biomarkts in der Gutenbergstraße in Henstedt-Ulzburg zu einem Parkunfall gekommen, nachdem sich der Verursacher unerlaubt entfernt hat.

Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde ein grauer Skoda Karoq zwischen 14:50 und 15:10 Uhr im Bereich der Fahrerseite durch einen unbekannten Pkw angefahren.

Nach einer ersten Schätzung dürfte sich der Sachschaden auf ungefähr 2.500 Euro belaufen.

Die Ermittler der Polizeistation Henstedt-Ulzburg bitten um sachdienliche Hinweise unter 04193 99130.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

AWO Kitas in Schleswig-Holstein öffnen ihre Türen für Interessierte

Bewerte den post (CIS-intern ) – Kiel. Die Arbeit in Kitas ist mehr als nur ein Job: Vielen pädagogischen Fachkräften ist es daher wichtig, vorher zu erfahren, was sie in einer Kindertagesstätte erwartet. Daher haben am Samstag 47 Kindertagesstätten der AWO Schleswig-Holstein in neun Regionen im Land zum Tag der […]