POL-SE: Bad Segeberg – Polizei sucht Geschädigten eines Fahrraddiebstahls (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Beamte der Polizeistation Leezen suchen nach dem Diebstahl eines Fahrrads und der Ermittlung des Täters den Eigentümer des Diebesguts.

Nach den bisherigen Erkenntnissen soll das Rad bereits am Abend des 16. Juni 2021 im Bereich der Tankstelle/Waschanlage im Bad Segeberger Gieschenhagen entwendet worden sein.

Ein 16-Jähriger hat die Tat eingeräumt.

Bislang konnte das sichergestellte Mountainbike keinem Eigentümer zugeordnet werden.

Entsprechend wenden sich die Ermittler mit einem Foto des Rades an die Öffentlichkeit und bitte unter 04552 3439910 oder leezen.pst@polizei.landsh.de um sachdienliche Hinweise zu dessen Eigentümer/in.

Es handelt sich um ein Mountainbike des Herstellers Focus, Modell Cross, in schwarz mit silbergrauem Schriftzug.

Es verfügt über 27 Gänge

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210923.3 Brokdorf: Einbrecher richten großen Schaden an

Bewerte den post Brokdorf (ots) – In der Nacht zum Mittwoch ist es in Brokdorf zu einem Einbruch in eine Kindertagesstätte gekommen. Die Täter erbeuteten unter anderem Bargeld und richteten einen erheblichen Sachschaden an. Im Zeitraum von Dienstag, 18.00 Uhr, bis zum Mittwochmorgen, 06.45 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt […]