POL-IZ: 221114.7 Buchholz: Auto beschmiert – Zeugen gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Buchholz (ots) –

Am vergangenen Donnerstag haben Unbekannte in Buchholz ein Fahrzeug mit roter Farbe beschmiert. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum von 18.30 Uhr bis 21.15 Uhr stand der Toyota des Geschädigten auf dem Parkplatz der Schule und des Sportplatzes in der Straße Hopfenhof. Als der Anzeigende den Wagen dort abstellte, war er noch unversehrt. Bei seiner Rückkehr stellte der Nutzer dann fest, dass Unbekannte den Schriftzug “FC Burg” in Rot auf die linke Fahrzeugseite geschmiert und damit einen Schaden in Höhe von bestimmt tausend Euro verursacht haben.

Zeugen, die auf dem genannten Parkplatz zur Tatzeit verdächtige Personen bemerkt haben oder die ansonsten Hinweise auf die Farbschmierer geben können, sollten sich bei der Polizei in Burg unter der Telefonnummer 04825 / 7799880 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Halstenbek - Raub am S-Bahnhof Krupunder

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Sonntagmorgen, den 13.11.2022, ist es am S-Bahnhof Krupunder in der Seestraße in Halstenbek zum Raubversuch und einer gefährlichen Körperverletzung gekommen. Nach den derzeitigen Ermittlungen verließ der 20-jährge Geschädigte die Bahn zwischen 04:30 und 05:00 Uhr und ging die Treppen in Richtung Seestraße […]