POL-IZ: 221014.4 Wesseln: Dieseldiebstahl

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Wesseln (ots) –

In der Nacht zum Donnerstag waren in Wesseln Diebe unterwegs. Aus einem Lastkraftwagen stahlen sie Kraftstoff, bei zwei weiteren versuchten sie es. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Mittwoch, 20.00 Uhr, bis zum Donnerstag, 04.45 Uhr, suchten Unbekannte den Parkstreifen der Von-Humboldt-Straße auf. Dort begaben sie sich zu insgesamt drei LKW. Aus einem pumpten sie Diesel im Wert von 400 Euro ab, bei zwei weiteren vollendeten sie die Tat nicht. Die Gesamtschadenshöhe dürfte bei etwa 700 Euro liegen, Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt nicht.

Zeugen, die in der Tatnacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich bei der Heider Polizei unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bad Bramstedt - Festnahme nach Einbruch in Wohn- und Gewerbeobjekt

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (13.10.2022) ist es im Hunenkamp zu einem Einbruch und späteren Festnahme von drei Tatverdächtigen gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen drangen die Täter um 01:15 Uhr in ein Wohn- und Gewerbeobjekt ein, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten unter anderem ein tragbares Kommunikationsgerät. Weitere […]