POL-IZ: 221010.8 Itzehoe: Dieb hat leichtes Spiel

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Samstagnachmittag hat der Kunde eines Supermarktes sein Portemonnaie in einem Einkaufswagen deponiert – eine Verlockung, der ein Unbekannter offenbar nicht widerstehen konnte, denn er nahm sich die Geldbörse.

Gegen 15.30 Uhr hielt sich der Anzeigende bei Edeka am Langen Peter auf. Als er sich in der Obstabteilung befand, packte er sein Portemonnaie in den Einkaufswagen und entfernte sich für einen kurzen Moment. Diese Chance nutzte ein Dieb und stahl die Geldbörse. Diese fand der 58-jährige Bestohlene später noch in dem Geschäft wieder, allerdings ohne sein Bargeld, 80 Euro.

Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl Hinweise geben können, sollten sich mit der Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg/ Kummerfeld - Polizei ermittelt nach Wohnungseinbruchdiebstählen in Einfamilienhäuser - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Freitag (07.10.2022) ist es im Rotbuchenkamp in Pinneberg zu einem Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus gekommen. In Abwesenheit der Bewohner drangen Unbekannte gewaltsam in die Wohnräume ein. Die Tatzeit dürfte zwischen 08:20 Uhr und 21:55 Uhr liegen. Entwendet wurden Küchenmaschinen im unteren dreistelligem […]