POL-IZ: 220919.6 Horst: Täter nach Einbruch in Tierarztpraxis gefasst

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Horst (ots) –

Nachdem es am Sonntag zu einem Einbruch in eine Tierarztpraxis an der Schulstraße gekommen war, gelang es Polizeibeamten um 5:40 Uhr, in Tatortnähe einen Tatverdächtigen zu kontrollieren und festzunehmen. Der 46jährige Mann ist derzeit ohne festen Wohnsitz und zeitweise aufhältig in Elmshorn. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten Medikamente aus dem tiermedizinischen Bereich und einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag. Der Tatverdächtige war bereits in der Vergangenheit durch Einbruchdiebstähle aufgefallen, er wurde vorläufig festgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220919.7 Neuenbrook: Brand eines Pkw und Carports mit angebautem Kälberstall

Bewerte den post Neuenbrook (ots) – Am Montag kam es um 5 Uhr zu einem Brand in der Straße Ost. Hierbei brannte ein Pkw im Carport komplett aus und Carport mit angebautem Kälberstall geriet ebenfalls in Brand. Die Tiere konnten durch den Landwirt gerettet werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen […]