POL-IZ: 2207012.12.1 Friedrichsgabekoog: Hausbewohner bei Abbrucharbeiten verletzt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Friedrichsgabekoog (ots) –

Am Montag um 17:30Uhr führte ein Anwohner der Koogstraße Abbrucharbeiten an seiner Garage durch. Hierbei stürzte eine Wand ein und verletzte den 54jährigen an Hüfte und Beinen. Rettungskräfte versorgten den Verletzten und transportierten ihn in das WKK Heide.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220712.2 Sommerland: Kanudiebe von der Polizei gestellt

Bewerte den post Sommerland (ots) – Am Dienstag um 0:15 Uhr hörte ein 28jähriger Bewohner aus Sommerland ein Fahrzeug, welches auf dem Grundstück rangierte. Mit einem Fernglas sah dieser nun, wie zwei Personen das Kanu des Bewohners nahmen und zu Wasser ließen. Die alarmierte Polizei konnte an der Grönlände r […]