POL-IZ: 211007.1 Wilster: Drogenfahrt und Drogenbesitz

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Wilster (ots) –

Am Mittwochabend ist eine Streife in Wilster im Rahmen eines Einsatzes auf einen Mann getroffen, der berauscht mit einem Fahrzeug unterwegs war. In dem Hotel-Zimmer des 46-Jährigen entdeckten die Einsatzkräfte zudem Betäubungsmittel.

Gegen 23.20 Uhr unterstützten Beamte eine Mitarbeiterin eines Hotels in Wilster bei der Durchsetzung ihres Hausrechts. Fünf Männer sollten ihre Zimmer räumen und die Unterkunft verlassen. Einer der Herren war allerdings vor Ort nicht anzutreffen, in seinem Zimmer fanden die Polizisten allerdings eine pulverartige Substanz, augenscheinlich Betäubungsmittel. Als sich die Einsatzkräfte mit den betroffenen Personen vor das Hotel begaben, kam ein Mann mit einem Sprinter angefahren. Bei ihm handelte es sich um den noch fehlenden Herrn. Der gab an, Drogen konsumiert zu haben, bei dem Stoff in seinem Zimmer handele es sich um Amphetamin. Die Beamten ordneten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe bei dem aus Nordrhein-Westfalen Stammenden an und behielten seine Fahrzeugschlüssel erst einmal ein.

Der 46-Jährige wird sich nun wegen der Drogenfahrt und wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211007.2 Itzehoe: Rußpartikelfilter entwendet, Zeugen gesucht!

Itzehoe (ots) – Innerhalb der letzten Tage hat ein Unbekannter von einem geparkten Fahrzeug in Itzehoe den Katalysator demontiert und entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum vom 30. September 2021 bis zum 5. Oktober 2021, 17.30 Uhr, suchte ein Dieb einen auf einem Parkplatz in der Geschwister-Scholl-Allee […]