POL-IZ: 220623.6 Heide: Diebstahl aus Fahrzeug

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heide (ots) –

Von Dienstag auf Mittwoch hat ein Unbekannter in Heide aus einem geparkten Transporter elektronische Geräte entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Am Dienstag, 22.00 Uhr, stellte der Anzeigende den Ford im Dr.-Gillmeister-Weg ab. In dem Fahrzeug ließ er ein Tablet von Samsung und einen Scanner in der Größe eines Smartphones zurück. Bei seiner Rückkehr zu dem Transit am Nachmittag des nächsten Tages, stellte er das Fehlen der beiden Geräte im Gesamtwert von 2.000 Euro fest. Wie der Dieb in das Fahrzeug gelangte, war nicht ersichtlich. Zurück ließ er eine Tasche, die weder dem Fahrzeugnutzer noch dem Halter gehörten.

Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich bei der Heider Polizei unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Quickborn - Einbrüche in Pkw

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der vergangenen Nacht ist es im Quickborner Stadtgebiet zu mehreren Einbrüchen in Pkw gekommen. Überwiegend im sogenannten “Dichterviertel” rund um die Hölderlin-, Lenau-, Rilke- und Liliencronstraße drangen Unbekannte in die dort geparkten Pkw ein und entwendeten Wertsachen wie Notebooks, Portmonees, Sonnenbrillen, Bargeld […]