POL-IZ: 220330.1 Itzehoe: Veröffentlichung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2021 für die Kreise Steinburg und Dithmarschen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Die Veröffentlichung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2021 der Polizeidirektion Itzehoe erfolgt wie bereits im Vorjahr im Internet.

Am 4. April 2022, 07.00 Uhr, sind die ausführlichen Zahlen über die Internetseite der Landespolizei Schleswig-Holstein https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/POLIZEI/DasSindWir/PDen/Itzehoe/itzehoe_index.html abrufbar, eine Zusammenfassung ist dem Presseportal news aktuell zu entnehmen.

Am Tag der Veröffentlichung stehen er Behördenleiter, Herr Matthiesen, der stellvertretende Leiter der Bezirkskriminalinspektion Itzehoe, Herr thor Straten, und Frau Kälberloh aus dem Stabsbereich 5, Kriminalitätsbekämpfung, im Zeitraum von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr für Fragen und telefonische O-Töne den Kreis Steinburg und die Polizeidirektion insgesamt betreffend unter der Telefonnummer 04821 / 6020 zur Verfügung. Ansprechpartner für den Kreis Dithmarschen ist Herr Dombrowski, erreichbar ebenfalls von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 0481 / 94500.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Quickborn - Handwerkerfahrzeuge aufgebrochen - Zeugen gesucht

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Montag auf Dienstag (29.03.2022) ist es in der Kampstraße in Quickborn zu zwei Einbrüchen in Firmenfahrzeuge gekommen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen öffneten Unbekannte zwischen 19:00 und 06:45 Uhr gewaltsam zwei Fiats Ducato und entwendeten einen benzinbetriebenen Trennschleifer […]