POL-IZ: 220317.3 Glückstadt: Mit Alkohol und Drogen im Stadtgebiet unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Glückstadt (ots) –

Am Mittwoch um 12 Uhr beendeten Polizeibeamte die Fahrt eines 52jährigen Glückstädters, der mit einem Kleinkraftrad die Carl-Legien-Straße befuhr.
Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,69 Promille. Auf der Polizeiwache führten die Beamten zusätzlich einen Drogenvortest durch. Dieser verlief positiv auf THC und Amphetamin. Es folgte die Entnahme eine Blutprobe und die Untersagung der Weiterfahrt. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Führen eines Kraftfahrzeuges unter berauschenden Mitteln.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Land Schleswig-Holstein: Nicht alles wird aufgegeben - Die geplanten Corona-Maßnahmen ab 19. März 2022

Bewerte den post (CIS-intern) –  KIEL. Nach Austausch mit dem Expertenrat und Abstimmung innerhalb der Regie rungskoalition haben Ministerpräsident Daniel Günther, die stellvertretende Ministerpräsidentin Monika Heinold und der stellvertretende Ministerpräsident Heiner Garg heute (16. März) das weitere Vorgehen zur Bekämpfung der Coronapandemie erläutert. Hintergrund sind auch die Anpassung von Bundesregeln, […]