POL-IZ: 220113.1 Heide: Farbschmierereien am Schulzentrum

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) –

Bereits vom 3. auf den 4. Januar 2022 haben Unbekannte in Heide Farbschmierereien am Schulzentrum Heide-Ost hinterlassen. Der Schaden liegt bei mehr als tausend Euro, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

In dem genannten Zeitraum beschmierten die Täter Betonwände des technischen Traktes der Schule in der Friedrich-Elvers-Straße großflächig mit roter Farbe. Die fachmännische Beseitigung der Verschmutzung wird Kosten in Höhe von etwa 1.200 Euro verursachen.

Zeugen, die Hinweise auf die Schmierfinken geben können, sollten sich an die Heider Polizei unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Tornesch / Wedel - Einbrüche in Bäckerei und Pizza-Lieferdienst

Bad Segeberg (ots) – In der Wedeler Rolandstraße ist es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zum Einbruch in einen im Netto-Markt gelegenen Bäckerei-Laden gekommen. Unbekannte drangen zwischen 22:00 und 04:55 Uhr in die Räumlichkeiten ein. Ob und was die Täter entwendeten, ist bislang unklar. Am frühen Mittwochmorgen verschafften […]