POL-IZ: 210903.5 Itzehoe: Fiat gestohlen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Am gestrigen Tag ist es in Itzehoe zu einem Diebstahl eines Fahrzeugs von einem öffentlichen Parkplatz gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder auf den Verbleib des Wagens geben können.

Um 11.00 Uhr parkte die Geschädigte ihren schwarzen Fiat Punto auf dem Parkplatz der Malzmüllerwiesen in der Schumacherallee und begab sich zum Einkaufen in die Innenstadt. Als die Dame gegen 14.20 Uhr zum Abstellort zurückkehrte, war ihr Wagen weg. Eine Absuche des Bereichs verlief negativ, das Fahrzeug blieb verschollen. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug der Fiat im Wert von 5.000 Euro die Kennzeichen IZ GE 88.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Heist - Absturz eines Ultraleichtflugzeugs

Bad Segeberg (ots) – Donnerstagnachmittag (02.09.2021) ist es auf dem Flugplatz in Heist zum Absturz eines Ultraleichtflugzeugs gekommen, bei dem sich der 48-jährige Pilot aus dem Umland schwere Verletzungen zugezogen hat. Näheres zum Einsatzgeschehen ist der Pressemitteilung des Kreisfeuerwehrverbandes Pinneberg unter folgendem Link unmittelbar zu entnehmen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/22179/5010230 Nach dem bisherigen […]