POL-IZ: 211217.4 Oesterwurth: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Oesterwurth (ots) –

Am Donnerstagmorgen fuhr eine 19jährige Autofahrerin aus Wesselburen auf der Heider Chaussee (L154) Richtung Oesterwurth. Im Gegenverkehr fuhr ein 49jähriger Pahlener mit seinem Fahrzeug Richtung Wesselburen. Als dieser plötzlich auf die linke Fahrspur geriet, kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei verletzte sich die Fahrerin leicht. Sie wurde ins Westküstenklinikum Heide gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211217.7 Sankt Michaelisdonn: Hoffentlich kein Weihnachtsbraten!

Bewerte den post Sankt Michaelisdonn (ots) – In der Nacht zum Donnerstag hat ein Unbekannter ein Grundstück in Sankt Michaelisdonn aufgesucht und aus einem Stall ein Kaninchen entwendet. Die Polizei fragt sich, wer so etwas tut und bittet um Zeugenhinweise. Am Mittwochabend brachte die Geschädigte ihre Kaninchen sorgsam in einzelnen […]