POL-IZ: 211215.4 Meldorf: Portemonnaie im Gedränge entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Meldorf (ots) –

Dienstagmittag hat ein Unbekannter einer Kundin eines Supermarktes in Meldorf die Geldbörse gestohlen. Der Dieb erbeutete 200 Euro, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Um 13.00 Uhr besuchte die Geschädigte den Aldi-Markt am Raiffeisenplatz. Während des Shoppens trug sie ihr Portemonnaie in einer Einkaufstasche über den Arm. An der Kasse stellte die 69-Jährige fest, dass ihr Geld verschwunden war. Im Nachhinein vermutete sie, dass der Dieb in der Gemüse-Abteilung zugeschlagen hat, denn dort sei es sehr voll und eng gewesen. Eine verdächtige Person hatte die Meldorfer aber nicht registriert.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sollten sich mit der Polizei in Meldorf unter der Telefonnummer 04832 / 20350 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211215.5 Glückstadt: Nachbarin verschreckt Einbrecher

Bewerte den post Glückstadt (ots) – Vermutlich war es das Erscheinen einer Frau, das einen Einbrecher am Dienstag in Glückstadt von seinem Vorhaben absehen ließ. Er flüchtete vom Ort, in das Objekt war er bis dahin nicht gelangt. Im Zeitraum von 09.00 Uhr bis 09.45 Uhr war das tatbetroffene Einfamilienhaus […]