POL-IZ: 211019.1 Kellinghusen: Trunkenheit im Verkehr

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post

Kellinghusen (ots) –

 

Am18.10.2021 um 21.15 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen Fahrzeugführer in der Breitenberger Straße. Bei dem 63jährigen Kellinghusener wurde hierbei leichter Atemalkohol festgestellt. Der Alcotest bestätigte einen Wert von 1,3 Promille.
Es folgte eine Blutprobenentnahme und die Untersagung der Weiterfahrt. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Kriminalpolizei sucht Zeugen nach mehreren Bränden

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Wochenende und am Montagabend ist es im Elmshorner Stadtgebiet zu mehreren Bränden von Mülleimern und Containern gekommen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Am frühen Samstagmorgen (16.10.2021), um 01:49 Uhr, brannte ein Container der Wertstoffinsel in Höhe des Kindergartens im Adenauerdamm. Verkehrsteilnehmer hatte den […]