POL-IZ: 210906.5 Meldorf: Versuchter Einbruch in Supermarkt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Meldorf (ots) – In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte versucht, über ein Dach in einen Supermarkt in Meldorf einzusteigen. Letztlich ließen sie jedoch von dem Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute.

Gegen 02.30 Uhr suchten Einbrecher den Edeka-Markt am Raiffeisenplatz auf. Nach derzeitigen Erkenntnissen bestiegen sie dem Markt mit einer Leiter und verschafften sich durch das Dach einen Zugang zu dem Inneren des Geschäftes. Möglicherweise lösten sie hierbei den Alarm aus und ergriffen daraufhin die Flucht, ohne die Filiale betreten zu haben. Die Leiter blieb am Tatort zurück.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich daher bei der Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210906.6 Heide: Dreister Fahrraddieb

heide (ots) – Vor den Augen eines Bahnreisenden hat ein Unbekannter am Sonntagnachmittag in Heide ein Fahrrad entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb oder auf den Verbleib des Rades geben können. Gegen 14.45 Uhr hielt sich ein Mann am Bahnhof in der Güterstraße auf. […]