POL-IZ: 210809.2 Heide: Einbruch in Tankstellen-Gebäude

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – In der Nacht zum Samstag sind Einbrecher in den Verkaufsraum einer Heider Tankstelle eingestiegen. Sie entwendeten Tabakwaren im Wert von mehreren hundert Euro, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen drangen zwei männliche Personen um 01.50 Uhr nach dem Einschlagen einer Scheibe in das Objekt in der Waldschlößchenstraße ein. Sie nahmen Zigarettenschachteln aus einem Regal, verstauten diese und verließen den Tatort wieder durch das Fenster. Möglicherweise nutzten die Einbrecher für ihre anschließende Flucht ein Fahrzeug.

Laut den Aufnahmen einer Kamera waren die Täter schwarz gekleidet, trugen Kapuzen und eine Maskierung. Der Wert der Beute dürfte bei etwa 500 Euro liegen, der angerichtete Sachschaden ebenfalls.

Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich mit der Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Tangstedt (Kreis Stormarn) - Einbruch in Tabakwarengeschäft

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag (07.08.2021) ist es in der Eichholzkoppel in Tangstedt zu einem Einbruch in das dortige Tabak- und Schreibwarengeschäft gekommen, zu dem die Kriminalpolizei nach Zeugen sucht. Unbekannte verschafften sich gewaltsam Zugang zu dem Geschäft und entwendeten eine bislang unbekannte Menge […]