POL-IZ: 201207.5 Süderheistedt: Diebstähle auf landwirtschaftlichem Betrieb

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Süderheistedt (ots) – Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte von einem Hof in Süderheistedt unter anderem einen Aufsitzrasenmäher entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe oder auf den Verbleib des Fahrzeugs geben können.

Im Zeitraum von letztem Donnerstag, 21.00 Uhr, bis zum Samstag, 08.00 Uhr, begaben sich Diebe auf einen zwischen der Westerstraße und dem Alten Landweg gelegenen Hof. Dort suchten sie zwei Schuppen auf und stahlen aus diesen einen Aufsitzmäher von Honda und zwei Werkzeuge des Herstellers Makita. Zudem pumpten die Täter aus einem Schlepper rund 80 Liter Dieselkraftstoff ab. Der Gesamtwert der Beute dürfte bei etwa 1.300 Euro liegen. Hinweise auf die Täter gibt es bisher nicht – Zeugen sollten sich daher an die Polizei in Lunden unter der Telefonnummer 04882 / 4299890 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4784151 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Was ist internes Marketing?

(CIS-intern) –   Marketing ist Teil eines jeden Unternehmens, doch vergessen viele Firmen dabei noch immer häufig, wie wichtig eigentlich die eigenen Mitarbeiter für den Erfolg des Unternehmens sind. Ganz besonders dann, wenn es sich um ein Unternehmen mit direktem Kundenkontakt handelt. Internes Marketing setzt genau an dieser Stelle an und […]