POL-IZ: 201020.1 Heide: Schmuck verschwunden

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – Auf unbekannte Weise sind aus einem Einfamilienhaus in Heide seit Sommer 2020 mehrere Schmuckstücke verschwunden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können.

Im Zeitraum von August 2020 bis zum 14. Oktober 2020 stahl ein Dieb einige Schmuckstücke aus Gold aus einem Haus in der Graudenzer Straße. Unter dem Stehlgut befand sich eine dicke Goldkette mit einem auffälligen Verschluss aus sich anschauenden Tigern in Weißgold. Bei dem Schmuck handelte es sich überwiegend um Erbstücke von noch unklarem Gesamtwert.

Laut der Anzeigenden waren am Haus keinerlei Einbruchspuren feststellbar. Hinweise auf den Dieb gibt es keine – Zeugen sollten sich daher an die Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4738695 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201020.2 Quarnstedt: Diebstahl von Dieselkraftstoff

Quarnstedt (ots) – Mitte Oktober 2020 ist es in Quarnstedt auf einer Baustelle zu einem Diebstahl von Kraftstoff aus einem Baufahrzeug gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können. Im Zeitraum vom 15. bis zum 19. Oktober 2020 begaben sich Unbekannte auf das Gelände […]