POL-IZ: 200917.8 Heide: Mofadiebstahl vor der Haustür

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – Zwischen dem 15.09.2020 und 16.09.2020 ist in Heide ein Mofa der Marke Rex entwendet worden.

Der Geschädigte parkte sein Fahrzeug am 15.09.2020 gegen 17:00 Uhr vor seiner Wohnanschrift in der Timm-Kröger-Straße in Heide ab. Leichtfertigerweise verschloss er sein Mofa der Marke Rex nicht. Am orange/schwarzen Vehikel war ein Versicherungskennzeichen, 338 AKN in schwarzer Schrift, montiert. Am Folgetag stellte der 31-Jährige den Diebstahl gegen 16:00 Uhr fest. Dem Heider ist ein Schaden von 500 Euro entstanden.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Diebstahl machen können, melden sich bei der Kriminalpolizei Heide unter 0481 / 940.

Jochen Zimmermann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4709569 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bad Segeberg/Pinneberg/Rellingen - Polizeidirektion Bad Segeberg bietet Polizei Inside an

Bad Segeberg (ots) – Bewerberinnen und Bewerber für den Polizeiberuf haben zurzeit keine Möglichkeit, sich durch ein Berufspraktikum über den Polizeiberuf zu informieren. Ebenso ist die Zahl der Berufsmessen zurzeit deutlich geringer. Deshalb bieten wir folgendes Angebot: Polizei Inside Die Termine können nur mit Voranmeldung wahrgenommen werden, die Teilnehmerzahl ist […]