Vorverkauf für das Kulturfestival Kunstflecken 2012 in Neumünster beginnt

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) –International, jung und gut vernetzt – so präsentiert sich der 14. Kunstflecken vom
6. – 30. September 2012 in Neumünster. Der 1. Stadtrat Günter Humpe-Waßmuth, die Kulturbüroleiterin Johanna Göb, ihre Mitarbeiterin Agnes Trenka und Nadina von Studnitz, Pressesprecherin des NDR-Landesfunkhauses Schleswig-Holstein, haben heute in Neumünster das Festivalprogramm 2012 vorgestellt.

Foto: Screenshot Flyer Kunstflecken

Gleich zum Beginn des Festivals hat sich eine A Cappella-Gruppe angekündigt, die als eine der erfolgreichsten in Europa gilt – „The Magnets” aus London (7.9.12). Eine Woche später folgt mit Kristofer Aström einer der versiertesten Singer und Songwriter Skandinaviens (14.9.12) und am 15.9.12 können Festivalgänger die von der Elfenbeinküste stammende Sängerin und Tänzerin Dobet Gnahoré bei einem der seltenen Konzerte erleben, die die Grammypreisträgerin in Deutschland gibt. NDR Info zeichnet am 22.9.12 ein Konzert mit Malia auf. Nach langer Pause hat die Sängerin im Frühjahr mit ihrem neuen Album für Aufsehen in der internationalen Jazzszene gesorgt.

Außerdem stellt der Kunstflecken eine Vielzahl an jungen Künstlern vor, u. a. die Sängerin Cäthe, die seit Erscheinen ihres Debüt-Albums 2011 als große Newcomerin im deutschsprachigen Rock und Pop gehandelt wird (13.9.12). Erstmals präsentiert der Landesmusikrat Schleswig-Holstein auf dem Festival herausragende Bands aus dem Landeswettbewerb „Jazz it up!“, der im September ebenfalls in Neumünster statt findet (27.9.12).
Als „1. Deutsches Zwangsensemble“ stehen am 21.9.12 drei vielfach ausgezeichnete junge Kabarettisten auf der Bühne: Mathias Tretter, Claus von Wagner und Philipp Weber.

Jung ist in diesem Jahr auch das Ausstellungsprogramm des Festivals. In den ehemaligen Räumen einer Supermarktfiliale haben Absolventen der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig die Galerie „Penny Temporary Arts“ eröffnet und präsentieren dort unter dem Titel „Central Horizon Ltd.“ junge Gegenwartskunst aus Deutschland. Die Bürgergalerie zeigt Malerei von Svenja Wetzenstein, die ihr Studium bei Peter Nagel an der Muthesius Kunsthochschule Kiel absolviert hat.

Die NDR 1 Welle Nord präsentiert beim Kunstflecken zum vierten Mal „Platt live“ – Rock, Pop, Folk und Blues auf Plattdeutsch (26.9.12) und am letzten Festivaltag zeichnen NDR Fernsehen und NDR Info die „NDR Intensiv-Station“ auf (30.9.12). Zum satirischen Monatsrückblick hat der NDR u. a. die Kabarettisten Alfons und Herrn Holm eingeladen.

Eröffnet wird der Kunstflecken am Donnerstag, 6.9.12 mit der „ArtTour“, dem großen Kunstspaziergang und mit Live-Musik der Norwegerin Guro von Germeten. Am 8.9.12 findet das

Download Flyer Kunstflecken

4. Straßenmusik-Festival „BaDaBoom“ statt.

Der Vorverkauf beginnt am Montag, 9. Juli 2012. Karten können im Kulturbüro unter der VVK-Telefonnummer: 04321-942 3316 oder unter www.kunstflecken.de bestellt werden.

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://www.nordostseemagazine.de – Nord-Ostsee-Magazine – Vielen Dank!