POL-SE: Kaltenkirchen, Auf dem Kamp / Polizei erbittet Hinweise nach Wohnungseinbruchsdiebstahl

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am Montag, den 16.12.2019, kam es in Kaltenkirchen zu einem
Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße “Auf dem Kamp.” Zwischen 14:00 und
18:00 Uhr verschafften sich der oder die Täter gewaltsam Zutritt. Zum möglichen
Diebesgut ist noch nichts bekannt. Die Kriminalpolizei Pinneberg, Sachgebiet 4,
hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter 04101-2020 um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 – 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4471403
OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 191217.3 Quickborn (Dithm.): Baugerüst entwendet

Quickborn (ots) – Am vorletzten Wochenende ist es in Quickborn zu einem Diebstahl eines Baugerüsts von einer Baustelle gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können. Im Zeitraum vom 6. Dezember 2019 bis zum 9. Dezember 2019 suchten Unbekannte denMoorweg auf und demontierten ein […]