POL-IZ: 191220.5 Heide: Audi nach Unfallflucht gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – Am Montag, den 16. Dezember 2019, um 20.05 Uhr kam es auf der
Kreuzung Helgoländerstraße – Waldschlößchenstraße in Heide zu einem Unfall. Ein
schwarzer Audi Q 5 touchierte im Krezungsbereich einen grauen Ford Mondeo.
Glücklicherweise wurde niemand verletzt. An dem Ford entstand ein Sachschaden
von ca. 1000 Euro. Der Fahrer des schwarzen Q 5 entfernte sich von der
Unfallstelle, ohne sich um seinen Unfallgegner zu kümmern. Die Polizei in Heide
sucht nun nach Zeugen oder Hinweisen auf den schwarzen Audi. Hinweise bitte
unter 0481-940.

Stefan Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2002
Mobil: +49
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4475404
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 191223.1 Trennewurth: Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person

Trennewurth (ots) – In der Nacht zu heute hat sich auf der Bundesstraße 5 in Trennewurth ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Autofahrerin kam mit ihremWagen von der Fahrbahn ab. Sie erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen. Gegen 01.05 Uhr war die Dithmarscherin in einem BMW auf der Bundesstraße 5 aus […]