POL-IZ: 191123.1 – Demonstration am Schlachthof Kellinghusen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Kellinghusen (ots) – Am 23.11.19 von 07.30 Uhr bis 11.30 Uhr fand eine
Demonstration am Schlachthof Kellinghusen, Neuer Kamp, statt.

Dort hatten sich 20 Mitglieder der Gruppe “Kiel Animal Save” zu einer Mahnwache
versammelt, die bei Eintreffen der Tiertransporter durch Zeigen von Plakaten und
Schildern ihre Meinung kundtaten.

Die Versammlung wurde mit schwachen Polizeikräften begleitet und verlief
friedlich, es kam zu keinerlei Behinderungen oder Zwischenfällen.

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140
Mobil: 0160 / 91313940

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4448362
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kreis Segeberg - Die Polizei bittet nach Einbrüchen um Hinweise

Bad Segeberg (ots) – In der Zeit zwischen dem 21.11.19 und dem 24.11.19 kam es im Kreis Segeberg zu mehreren Einbrüchen beziehungsweise Einbruchsversuchen. An folgenden Orten verschafften sich bisher unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu Wohngebäuden: Bad Segeberg: Oldesloer Straße, Mehrfamilienhaus, Tatzeit 22.11.19 zwischen 8 und 17 Uhr, Schmuck entwendet Wahlstedt: […]