Norddeutsche Jugendherbergen lassen zu Silvester die Korken knallen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Bunte Raketen. Glitzernde Wunderkerzen. Strahlende Kinderaugen: Zu Silvester wird das neue Jahr überall auf der Welt mit verschiedenen Traditionen begrüßt. In Griechenland wird in das Neujahrsbrot eine Münze eingebacken – dem Finder der Münze steht das ganze Jahr über Glück ins Haus. In Argentinien „schneit“ es unzählige kleine Papierschnipsel aus den Fenstern, wenn sich die Einwohner von alten Unterlagen und damit dem Ballast des Jahres befreien. Und in Spanien wird um Mitternacht zu jedem Glockenschlag eine Weintraube verzehrt, die Wünsche erfüllen soll.

Und wie feiert man in Norddeutschland? Hauptsache: Gemeinsam! Die Jugendherbergen im DJH-Landesverband Nordmark e.V. bieten bunte Silvesterprogramme, die unter dem Motto „Gemeinschaft erleben“ speziell für Familien entwickelt wurden. Da können Groß und Klein das Tanzbein schwingen, Holzschiffchen bauen oder ihr Marzipan-Abitur bestehen. Alles kann – nichts muss. Das unbeschwerte Zusammensein und das große Angebot für die Kleinen stehen im Mittelpunkt des einmaligen Familienkonzeptes. Bei den gemeinsamen Aktionen entstehen schnell neue Freundschaften – eben typisch Jugendherberge.

Foto: Presse DJH

Das beliebte Silvesterprogramm in der Jugendherberge Scharbeutz-Uhlenflucht steht in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt “Zauber des Tanzes” in den Startlöchern. Neben der Silvesterparty und dem großen Ausflugsprogramm, zeigt eine Tanzlehrerin, wie man so richtig professionell das Tanzbein schwingt! (28.12.14-01.01.15, 4 Ü/VP im Familienzimmer, 129-199 € pro Person)

Silvester im Zeichen der norddeutschen Tradition feiert man in der Jugendherberge Kappeln: An vier Tagen erleben Familien hier nordische Tradition: Bernstein-Workshop, nordische Silvesterparty, Rummelpott-Laufen und Holzschiffchen-Bau. (29.12.14-01.01.15, 3 Ü/VP im Familienzimmer, 130-165 € pro Person)

Silvester in der Jugendherberge in Kiel wird magisch und maritim: Zum Jahreswechsel präsentiert das Haus die Highlights der Landeshauptstadt: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Führung an Bord eines Kreuzfahrtschiffes, einer gemütlichen Ostsee-Schifffahrt oder dem Besuch eines U-Bootes? (28.12.14-01.01.15, 4 Ü/VP im Familienzimmer 149-205 € pro Person)

Zusätzlich bieten die Jugendherbergen in List auf Sylt, Cuxhaven und Lübeck erlebnisreiche Silvesterprogramme.
Alle Details zu sind auf der Internetseite www.djh.reise zu finden. Außerdem gibt es weitere Informationen im DJH-Service-Center unter der Telefonnummer 040-655995-66 oder -77.

PM: Jessica Backhus

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

„Tag des offenen Denkmals" - Landesweites Programm

(CIS-intern) – Der bundesweite „Tag des offenen Denkmals“ lädt am kommenden Sonntag (14. September) alle Geschichtsbegeisterten unter dem Motto „Farbe” zu einer Tour in die Vergangenheit ein. Der „Tag des offenen Denkmals“ bietet eine gute Gelegenheit, nicht nur die Kulturdenkmale kennenzulernen, sondern auch die Menschen, die in Ihnen wohnen, sie […]