Ausbildung der Ausbilder in Itzehoe

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – . Start der Weiterbildung „Ausbildung für Ausbilder (IHK)“ ist der 10. November.

Von A wie Ausbildungsmethoden bis Z wie Ziele der Ausbildung erfahren angehende Ausbilder alles was erforderlich ist, um Nachwuchskräfte in das Berufsleben zu begleiten und fit für Prüfungen zu machen. Die Teilnehmer werden so praxisnah für die anstehende Ausbildereignungsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer vorbereitet.

Die Weiterbildung findet montags bis freitags von 08:00 – 15:00 Uhr statt und schließt nach 80 Unterrichtsstunden mit einer IHK-Prüfung ab. Weitere Informationen gibt es bei Carina Mueller von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (0 48 21) 77 02 – 591, per EMail an carina.mueller@wak-sh.de sowie im Internet unter www.wak-sh.de.

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!