Karl-May-Spiele: 3.000 Euro für den 300.000. Besucher

NO-Magazine

(CIS-intern) – Da kam doch Freude auf! Den 300 000. Besucher der aktuellen Inszenierung „Der Schatz im Silbersee“ begrüßte Ute Thienel, Geschäftsführerin der Karl-May-Spiele, am Sonnabend im Freilichttheater am Kalkberg vor über 6.700 Zuschauern. Die Gewinnerin Maike Weber (33) aus Kaköhl (Kreis Plön) saß in der Nachmittagsvorstellung in Block B, […]

100 000. Besucher bei den Karl-May-Spielen begrüßt

NO-Magazine

(CIS-intern) – Den 100 000. Besucher ihrer 65. Saison begrüßten die Karl-May-Spiele am Samstagnachmittag beim Abenteuer-Klassiker „Der Schatz im Silbersee“ im Freilichttheater am Kalkberg. Der Jubiläumsgast kam in diesem Jahr in der 28. Vorstellung und somit zwei Aufführungen früher als in der Spielzeit 2015. Geschäftsführerin Ute Thienel überraschte Jens Flerlage […]

Auch 2014 bei den Karl-May-Spielen Unter Geiern: Jan Sosniok und Wayne Carpendale

NO-Magazine

(CIS-intern) – „Die Blutsbrüder reiten weiter!“ Geschäftsführerin Ute Thienel freut sich, dass nun auch die zweite wichtige Personalentscheidung für die Karl-May-Saison 2014 bereits getroffen werden konnte: Nach Jan Sosniok als Winnetou hat nun auch Wayne Carpendale für die Rolle des Old Shatterhand unterschrieben. Beide haben in der Saison 2013 mit […]

Neuer Winnetou bei den Karl-May-Spielen 2013 – Landarzt Wayne Carpendale spielt den Shatterhand

NO-Magazine

(CIS-intern) – Der neue Winnetou ist gefunden: Der renommierte Film- und Fernsehschauspieler Jan Sosniok übernimmt bei den Karl-May-Spielen ab Sommer die Rolle des edlen Apachen. Aber auch die weiteren Hauptrollen des actionreichen Abenteuers „Winnetou I – Blutsbrüder“ werden mit prominenten Schauspielern besetzt. So verkörpert Wayne Carpendale den Westmann Old Shatterhand. […]

100.000ste Besucherin bei den Karl-May Spiele nimmt lieber Geld statt Pferd

NO-Magazine

(CIS-intern) – Die Vorstellung von „Winnetou II“ vor ausverkauftem Haus hatte am Kalkberg noch gar nicht begonnen, da gab es für Ulla Hase schon eine Riesenüberraschung: Als 100 000. Besucherin der Karl-May-Spiele in der Saison 2012 erhielt sie ein vierbeiniges Geschenk: die Stute „Joy“. Die Geschäftsführerin der Karl-May-Spiele, Ute Thienel, […]