POL-SE: Wedel – Toyota gestohlen – Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In der Nacht von Mittwoch auf den gestrigen Donnerstag (24.02.2022) ist es im Tinsdaler Weg in Wedel zum Diebstahl von einem Toyota gekommen.

Unbekannte entwendeten den zum Verkauf stehenden weißen RAV4 zwischen 19:10 und 07:40 Uhr von dem Parkplatz eines Autohauses. Im Tatzeitraum wurden zudem zwei Kennzeichenschilder (Pinneberg) von einem anderen Pkw auf dem Gelände gestohlen.

Nach einer ersten Schätzung dürfte der Schaden bei über 20.000 Euro liegen.

Beamte des Polizeireviers Wedel nahmen am Donnerstag eine Strafanzeige auf.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter 04101 2020.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220225.2 Krumstedt: Jugendlicher entwendet Pedelec und wird auf der Autobahn gestoppt

Bewerte den post Krumstedt (ots) – Einen kurzen aber gefährlichen Ausflug unternahm ein 16jähriger Bewohner der Jugendeinrichtung Krumstedt, als er sich am Donnerstag um 9:15 Uhr ein Pedelec von einem Grundstück an der Hauptstraße schnappte und losfuhr.Der Besitzer des Bikes, ein 56jähriger Landwirt aus Krumstedt, reagierte schnell zeigte den Diebstahl […]