POL-SE: Norderstedt – Motorradfahrer nach Flucht gestellt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) – Gestern Abend (28.09.2020) ist es zur Festnahme eines Motorradfahrers nach der vergeblichen Flucht vor einem Streifenwagen gekommen.

Eine Streife des Polizeireviers Norderstedt überwachte das Verkehrsgeschehen auf der Niendorfer Straße in Höhe der Einmündung Niewisch.

Um 20:54 Uhr passierte die Beamten ein Motorrad des Herstellers Yamaha, das aus Richtung Hamburg kommend auf der Niendorfer Straße mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit geführt wurde.

Der Streifenwagen schloss zu der Yamaha auf, die sich an der Kreuzung Ohechaussee auf der Linksabbiegespur einordnete.

Hier gaben die Polizisten Anhaltezeichen. Als die Ampel auf “grün” schaltete, beschleunigte der Motorradfahrer stark und überholte die anfahrenden Pkw auf der rechten Seite und floh über die Niendorfer Straße.

Zwischen der Hökertwiete und der Alten Dorfstraße fuhr die Yamaha in eine Tiefgarage. Der Fahrer lief durch das Treppenhaus davon.

Die ihm nacheilenden Beamten stellten ihn kurz darauf in unmittelbarer Nähe und nahmen den Flüchtigen vorläufig fest.

Nach eigenen Angaben habe der 37-jährige Hamburger die Flucht ergriffen, da er keinen Führerschein habe.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entließen die Beamten den Hamburger.

Ihn erwartet jetzt eine Strafverfahren wegen des Verdachts des Verbotenen Kraftfahrzeugrennens und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4719884 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200929.3 Itzehoe: Auspuffanlage abgebaut

Bewerte den post Itzehoe (ots) – In der Nacht zum Montag hat ein Dieb von einem auf einem Parkplatz in Itzehoe abgestellten Auto die Auspuffanlage abgebaut und entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. In der Nacht zum Montag stellte der Anzeigende seinen Mercedes-Leihwagen gegen 01.00 Uhr auf dem Parkplatz […]