POL-IZ: 221107.7 Glückstadt: Geldabhebung nach Portemonnaie-Diebstahl

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Glückstadt (ots) –

Am vergangenen Freitag hat ein Unbekannter einer Kundin eines Supermarktes während des Einkaufs die Geldbörse entwendet. Im Anschluss hob der Dieb mit der Bankkarte der Geschädigten Geld von ihrem Konto ab.

Im Zeitraum von 11.30 Uhr bis 12.05 Uhr hielt sich die Anzeigende bei Lidl in der Nordmarkstraße auf. Ihr Portemonnaie hatte sie währenddessen in der verschlossenen Jackentasche verstaut. Als die 70-Jährige sich schließlich an der Kasse befand, bemerkte sie das Fehlen ihrer Geldbörse mit rund 75 Euro. Wie sich später herausstellte, hatte der Täter kurz nach der Tat an einem Geldautomaten in Glückstadt tausend Euro vom Konto der Dame abgehoben. Ihre PIN, so die Seniorin, hatte sie nicht in der Geldbörse verwahrt.

Eine verdächtige Person bemerkte die Geschädigte in dem Geschäft nicht. Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können, sollten sich an die Polizei in Glückstadt unter der Telefonnummer 04124 / 30110 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Sommer 2022: Nordsee und Ostsee wärmer als im langjährigen Mittel

Bewerte den post (CIS-intern) – Hamburg, 07. November 2022  Der Sommer 2022 gehört zu den wärmsten Sommern in Europa seit Beginn der Aufzeichnungen. Dies spiegeln auch die Analysen des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) für weite Bereiche der Nordsee und Ostsee wider. Das BSH verzeichnete darüber hinaus mehrere marine […]