POL-IZ: 220713.2 Itzehoe: Einbruch bei der Arbeiterwohlfahrt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Montag um 7:22 Uhr meldete sich eine Mitarbeiterin der Arbeiterwohlfahrt bei der Polizei, nachdem sie im Gebäude an der Stiftstraße einen Einbruch feststellte. Unbekannte Täter öffneten ein Fenster im Innenhof und drangen so in das Gebäude ein. Nachdem sie Bürotüren aufbrachen und die Räume nach Wertgegenständen durchsuchten, entwendeten sie mehrere Computer, Monitore, einen Beamer und eine Geldkassette mit einem niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag. Aus der Küche entwendeten sie eine Kaffeemaschine und einen Wasserkocher. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Besuchen Sie den Medizinalgarten im Wildpark Eekholt - Gesunde Kräuter reichlich vorhanden

Bewerte den post (CIS-intern) – Entdecken Sie mit allen Sinnen die Vielfalt d er Kräuter! Heilkräuter verfügen seit Jahrtausenden über eine wirksame und sanfte Heilmethode. Schon Griechen und Römer kannten die Heilwirkungen bestimmter Pflanzen und setzten diese gezielt ein. Im Mittelalter studierten Gelehrte in Klöstern die Wirkungsweisen von Heilpflanzen. Mit […]