POL-IZ: 220404.3 Itzehoe: Berauscht auf dem E-Scooter unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

In der Nacht zum Samstag hat eine Streife in Itzehoe einen Elektroroller-Fahrer überprüft und festgestellt, dass der junge Mann berauscht war. Sein Fahrzeug war zudem bei einem Diebstahl abhandengekommen.

Kurz nach Mitternacht stoppten Beamte den Roller-Fahrer im Kremper Weg. Im Zuge der Überprüfung des 18-Jährigen bemerkten die Einsatzkräfte Auffälligkeiten der Augen und eine sehr blasse Gesichtsfarbe. Auf Nachfrage räumte der Itzehoer ein, vor einigen Tagen Drogen konsumiert zu haben. Ein von ihm absolvierter Drogenschnelltest verlief positiv auf THC und Amphetamine. Der Verkehrsteilnehmer musste sich daraufhin einer Blutprobenentnahme unterziehen, er verhielt sich durchgängig einsichtig.

Recherchen den E-Roller betreffend ergaben, dass dieser zuvor bei einem Diebstahl abhandengekommen war. Das Pinneberger Polizeirevier hatte das Fahrzeug zur Fahndung ausgeschrieben. Inwieweit der 18-Jährige mit dem Diebstahl in Zusammenhang steht, bleibt zu klären.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220404.5 Itzehoe: Diebstahl während des Einkaufs

Bewerte den post Itzehoe (ots) – Wieder einmal hat ein Dieb einen Senior während des Einkaufens in einem Itzehoer Supermarkt bestohlen. Der Täter blieb völlig unbemerkt, er erbeutete unter anderem 260 Euro Bargeld. Am Freitag hielt sich der Geschädigte von 11.30 Uhr bis 12.15 Uhr bei Aldi am Langen Peter […]