POL-IZ: 220321.5 Heiligenstedten: Zeugen nach Kraftstoff-Diebstahl gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heiligenstedten (ots) –

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte aus dem Tank einer Sattelzugmaschine Diesel entwendet. Der Schaden liegt bei mehr als 300 Euro, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Freitag, 15.00 Uhr, bis Samstag, 11.15 Uhr, begaben sich Diebe in die Blomestraße und dort zu einer geparkten Sattelzugmaschine. Aus dieser stahlen die Täter etwa 150 Liter Dieselkraftstoff und entfernten sich nach derzeitigen Erkenntnissen vom Tatort mit einem Fahrzeug.

Hinweise auf die Diebe gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich daher mit der Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220311.7 Mühlenbarbek: Autofahrer verursacht Verkehrsunfall und greift Polizisten an

Bewerte den post Mühlenbarbek (ots) – Während einer Streifenfahrt am Freitag um 20:50 Uhr auf der Johann-Hinrich-Fehrs-Straße in Mühlenbarbek entdeckten Polizeibeamte einen offenbar verunfallten Autofahrer. Der 41jährige Wrister war mit seinem Fahrzeug auf eine Hausmauer geprallt und wirkte am Unfallort stark alkoholisiert. Aufgrund der Unfallsituation wurde eine Begutachtung im Krankenhaus […]