POL-IZ: 220221.4 Tellingstedt: Dieseldiebe festgenommen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Tellingstedt (ots) –

Am Sonntag fielen der Nachtstreife zwei dunkle Personen in der Albersdorfer Straße in Tellingstedt auf. Sie hatten vier Kanister und ein Stück Gartenschlauch bei sich. Da es in der Vergangenheit bei einer im Bereich liegenden Spedition bereits zu Dieseldiebstahl gekommen ist, kontrollierten die Polizeibeamten beide Tatverdächtige.
Alle vier mitgeführten Kanister mit 20 Liter Füllmaß waren frisch mit Diesel befüllt worden. Auf der Wache konnte geklärt werden, dass es sich bei den Tatverdächtigen um einen 46jährigen und einen 48jährigen Polen handelt. Die Polizei ermittelt nun gegen diese beiden Männer wegen besonders schweren Fall des Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Sachbeschädigung an mehreren Pkw

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Samstagabend (19.02.2022) ist es im Stonsdorfer Weg in Norderstedt zur Sachbeschädigung an drei Pkw gekommen. Zwischen 18:30 und 23:30 Uhr beschädigten Unbekannte den jeweils rechten Außenspiegel an drei Fahrzeugen. Beamte des Polizeireviers Norderstedt nahmen in diesem Zusammenhang Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung auf. Die […]