POL-IZ: 220121.3 Horst: Diebstahl im Supermarkt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Horst (ots) –

Wieder einmal hat ein Dieb am Donnerstag die Kundin eines Supermarktes gänzlich unbemerkt bestohlen. Er erbeutete 150 Euro Bargeld, die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Im Zeitraum von 16.45 Uhr bis 17.00 Uhr hielt sich die Anzeigende bei Aldi in Horst im Horster Viereck auf. Während des Shoppens verwahrte sie ihr Portemonnaie in ihrer verschlossenen Jackentasche. Kurz bevor sie die Kasse erreichte, bemerkte die Dame, dass die Geldbörse weg war. Eine verdächtige Person war der 60-Jährigen während ihres Aufenthalts in dem Laden nicht aufgefallen.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Polizei in Horst unter der Telefonnummer 04126 / 6299930 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach Raub auf 92-jährige Harksheiderin (FOTO)

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Die Kriminalpolizei Norderstedt fahndet mit einem Phantombild nach einem bislang unbekannten Täter, der am 04.01.2022 unter Androhung von Gewalt eine 92-jährige Norderstedterin im Cord-Buck-Weg überfallen hat. Der erste Zeugenaufruf vom 05.01.2022 ist unter folgendem Link abrufbar: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/5114142 Gegen 12:30 Uhr drang an dem […]