POL-IZ: 220317.1 Heiligenstedten: Autofahrer wird positiv auf Amphetamin getestet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
heiligenstedten (ots) –

Am Donnerstag um 0:10 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen 28jährigen Lägerdorfer, der mit seinem Auto in der Dorfstraße unterwegs war. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit gab es Hinweise auf eingeschränkte Reaktionsfähigkeit. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin.
Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Den Lägerdorfer erwartet nun ein Verfahren wegen Führens eines Kraftfahrzeuges unter berauschenden Mitteln.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220317.2 Heide: Diebstahl eines Motorrollers durch Besitzer entdeckt und gemeldet

Bewerte den post Heide (ots) – Als am Mittwoch um 23:30 Uhr ein 29jähriger und ein 19jähriger Heider mit dem Auto zu ihrer Wohnanschrift in der Österstraße fuhren, kamen ihnen zwei Personen entgegen. Diese hatten den Motorroller des Heiders bei sich, welcher in einer Garage im Hinterhof abgestellt war. Während […]