POL-IZ: 200713.4 Itzehoe: Quad entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – In der Nacht zum Sonntag ist es in Itzehoe zu einem Diebstahl eines Quads gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

In dem Zeitraum von Sonnabend bis Sonntag, 15.00 Uhr, entwendeten Unbekannte ein schwarzes Quad von dem Hersteller Standard Motor Corporation/Typ: RAM50 im Wert von 600 Euro. Zuletzt stand das Fahrzeug mit dem Versicherungskennzeichen 335 WMY auf dem dortigen Schulparkplatz in der Gorch-Fock-Straße. Auffallend an dem Quad sind orangefarbene/weiße Aufkleber.

Zeugen, die Angaben zu den Dieben oder zum Verbleib des Quads machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821/60 20.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Maike Pickert Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2022 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4650334 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Rickling / OT Kuhlen. Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Pkw-Fahrer

Bad Segeberg (ots) – Am 11.07.2020, gegen 01.55 Uhr ist es im Bereich des Ortsteils Kuhlen, (Kreisstraße 39), zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 31jähriger Fahrer (wohnhaft in Rickling) eines Pkw VW Passat befuhr die Daldorfer Straße in Richtung Rickling. Nach der Durchfahrt einer Rechtskurve kam der Fahrer mit seinem […]