Urlaubstipps für den Sommer in Schleswig-Holstein

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-news) – Für die vielen Urlauber, die nun so langsam auch wieder in das Land zwischen Nord- und Ostsee kommen, haben wir zusammen mit der TASH einige nette und auch spannende Tipps für den Urlaub und die Ferien im Sommer 2012 aufgeführt:

Mario De Mattia / CIS Online Magazine

Wenningstedt auf Sylt
„Hereinspaziert, hereinspaziert“, heißt es in den Sommermonaten in Wenningstedt auf Sylt. Vom 24. Juni bis 1. September ist der InselCirkus zu Gast und lädt mit wöchentlich wechselnden Shows in die Manege ein. Im MitmachCircus lernen Kinder ab drei Jahren Trampolinspringen, Zaubern, Einrad fahren und vieles mehr. Wer mag, kann auch eine Nacht im Zirkuswagen verbringen. Tel. 04651/299499, www.inselcircus.de

Fussball-Camp für junge Leute auf Amrum
Kicken wie Schweini und Poldi: Vom 17. bis 20. Juli bietet das „Thomas Seeliger Soccer Camp“ auf Amrum jungen Fußballern von 6 bis 15 Jahren ein Fußball-Training vom Feinsten. Trainiert werden die Kinder von Ex-Profis vom FC St. Pauli. Den Abschluss bildet eine Mini-WM. Tel. 04682/94030, www.amrum.de

Basteln und werken für Väter und Kinder auf der Museumswerft in Flensburg
Zu einem besonderen Wochenendangebot für Väter und Kinder lädt die Flensburger Museumswerft ein. Zusammen mit ihren Vätern bauen die Kinder einen handlichen Werkzeugkasten, eine kleine Seemannskiste oder ein Boot. Die Museumswerft begleitet die Arbeiten mit Rat und Tat. Material und Werkzeige werden gestellt. Tel. 0461/182247, www.museumswerft.de

Alle Wikingerfans finden spannende Abwechslung bei Schleswig
Wikingerfans aufgepasst: Am Ostseefjord Schlei laden in diesem Jahr zwei Großveranstaltungen in die Welt der Nordmänner ein. Vom 12. bis 15. Juli heißt es „Kurs Haithabu!“: 20 Rahsegler aus aller Herren Länder und insgesamt über 200 Mann Besatzung sorgen für ein spannendes Programm auf dem Wasser und an Land. Rund um das Wikinger Museum Haithabu können Gäste drei Tage lang eintauchen in Handel und Handwerk wie vor 1.000 Jahren.

Zu einer der größten Wikingerveranstaltungen des Nordens locken die Wikingertage vom 27. bis 29. Juli in Schleswig. Waffenschmiede, Kettenhemd- und Messermacherei, Trinkhornschleiferei, Drechslerei – zahlreiche Händler und Handwerker laden im Wikingerdorf zum Zuschauen und Mitmachen ein. Und im großen Kinder-Wikingerdorf kommen auch die Kleinen auf ihre Kosten. Tel. 04621/850056, www.ostseefjordschlei.de

Piraten in Eckernförde, ganz unpolitisch und unblutig
Achtung, Piraten! Vom 3. bis 5. August überfallen Seeräuber beim Piratenspektakel das Ostseebad Eckernförde. Drei Tage lang bringen sie die Stadt in ihre Gewalt und feiern ihren Sieg mit Groß und Klein. Kämpfe und eine Seeschlacht, Aktionen für Kinder am Strand und in der Innenstadt, Musik sowie ein großes Abschlussfeuerwerk sorgen für Unterhaltung. Tel. 04351/71790, www.ostseebad-eckernfoerde.de

Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein