POL-SE: Bad Segeberg – Verkehrssicherheitsbericht 2019

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Bad Segeberg (ots) – Am heutigen Tag wird der Verkehrssicherheitsbericht der
Polizeidirektion Bad Segeberg für das Jahr 2019 veröffentlicht.

 

Diesem ist das Unfallgeschehen des letzten Jahres für die Kreise Pinneberg und
Segeberg sowie die Gemeinde Tangstedt im Kreis Stormarn zu entnehmen. 

Der Bericht ist auf der Internet-Präsenz der Polizeidirektion Bad Segeberg
abrufbar. 

Für Fragen stehen die Ansprechpartner telefonisch zur Verfügung. 

Kreis Pinneberg Herr Lang unter 04121/803152 

Kreis Segeberg Herr Sievers unter 04551/8842131 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Steffen Hartung
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de 

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4541977
OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg 

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200310.1 Wesselburen: Zeugen nach Einbruch in Supermarkt gesucht!

Wesselburen (ots) – Am vergangenen Wochenende ist es in Wesselburen zu einemEinbruch in einen Supermarkt gekommen. Neben Bargeld erbeuteten die TäterTabakwaren – die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von Samstag, 20.15 Uhr, bis Montag, 07.45 Uhr, stiegen Unbekannteüber das Dach in den Markt in der Schülper Chaussee ein. […]