POL-IZ: 200715.1 Friedrichskoog: Mit mehr als zwei Promille auf dem Motorroller unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Friedrichskoog (ots) – Dank einer Zeugin ist es am späten Montagnachmittag einer Streife gelungen, die Trunkenheitsfahrt eines Mannes in Friedrichskoog aufzudecken.

Gegen 17.40 Uhr ging der Anruf einer aufmerksamen Zeugin bei der Polizei ein. Sie meldete einen alkoholisierten männlichen Rollerfahrer, der gerade mit seinem Motorroller von dem Parkplatz eines Discounters in der Koogstraße davonfuhr.

Die Streifenwagenbesatzung traf den Rollerfahrer in der Koogstraße an.

Der Atemalkoholtest bei dem Beschuldigten ergab einen Wert von 2,25 Promille, worauf sich der 61-Jährige einer Blutprobenentnahme unterziehen musste. Zudem konnte der Dithmarscher keinen Führerschein vorlegen.

Der Beschuldigte wird sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss verantworten müssen.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Maike Pickert Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2022 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4652175 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200715.2 Albersdorf: Räuberischer Diebstahl in Discounter

Albersdorf (ots) – Am Dienstagnachmittag ist es zu einem räuberischen Diebstahl in einem Discounter in Albersdorf gekommen. Gegen 16.40 Uhr beobachteten Mitarbeiterinnen des Discounters in der Friedrichstraße zwei Kunden beim Diebstahl. Als sie die zwei 19 und 22 Jahre alten Männer auf die Tat ansprachen, schlug der 19-Jährige einer Mitarbeiterin […]