POL-IZ: 200325.1 Glückstadt: Zeugen nach Einbruch gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Glückstadt (ots) – Von Montag auf Dienstag ist es in Glückstadt zu einem Einbruch in eine Schule gekommen. Der Täter erbeutete unter anderem ein technisches Messgerät, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Montag, 15.00 Uhr, bis Dienstag, 08.00 Uhr, verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu dem Gymnasium im Dänenkamp. Aus einem Hausmeister- und Heizungsraum entwendete er unter anderem ein CO2-Messgerät im Wert von etwa 250 Euro. Der Sachschaden, den der Eindringling anrichtete, beläuft sich auf circa 200 Euro.

Hinweise auf den Einbrecher gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher an die Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4556063 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg: Taxi flüchtet nach Verkehrsunfall

Bad Segeberg (ots) – Sonntagabend (22.03.2020) ist es im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße und Kirchweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einer A-Klasse und einem Taxi gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 38-Jährige um 20:25 Uhr mit ihrer A-Klasse den Kirchweg in Richtung Lindenstraße und beabsichtigte die Kreuzung Bahnhofstraße zu überqueren. Hier soll es […]