Neumünster – Selbstständig auf Teilzeitbasis – Gründen im Nebenerwerb?

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Während die Gründungen im “Vollerwerb” abnehmen, machen sich immer mehr Menschen “auf Teilzeitbasis” selbstständig.

Logo: Stadt Neumünster

Was ist bei dieser Art von Gründungen zu beachten?
Was sind Besonderheiten?
Wann rechnet sich so ein Unternehmen?

Diese Fragen werden am 30. Mai 2012 um 19 Uhr im LOG IN beantwortet.
Auf Einladung der Beratungsstelle Frau & Beruf hält Steffi Harms, Soziologin, Betriebswirtin und Geschäftsführerin des Frauennetzwerks zur Arbeitssituation e.V., einen Vortrag mit Basisinformationen zum Thema, ebenso wie zum Bereich soziale Absicherung und Wirtschaftlichkeit. Im Anschluss gibt es genug Zeit, Fragen zu stellen und mit der Referentin ins Gespräch zu kommen.

Die Veranstaltung ist kostenlos, wegen der begrenzten TeilnehmerInnenzahl wird allerdings um Anmeldung bis zum 25.05.2012 gebeten, telefonisch unter 04321/942 3023 (vormittags oder AB) oder per Mail an fub@neumuenster.de.

www.neumuenster.de

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://www.nordostseemagazine.de – Nord-Ostsee-Magazine – Vielen Dank!