Herzlich Willkommen! Benutzen Sie einen Werbeblocker? Dann deaktivieren Sie ihn bitte, damit wir dieses Magazin auch in der Zukunft finanzieren können. Vielen Dank!
Anzeige:
  • .
  • .


Lesungen

Gorch Fock – Patriot und erfolgreicher Schriftsteller

11. Juni 2016 | Von
Foto: Buckcover

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel Vor 60 Jahren – am 30. Mai 1916 – sticht die in ihrem Stützpunkt Wilhelmshaven praktisch zernierte deutsche Hochseeflotte in See. Ihr Ziel: Die Blockade durch die britische Homefleet zu durchbrechen. Vor dem Skagerrak entwickelt sich die größte Seeschlacht des Ersten Weltkrieges. Beide Seiten erleiden schwere Verluste. Am Ende sind
[weiterlesen ...]



Rezension: Das bunte Leben des Komponisten Carl Maria von Weber

14. November 2014 | Von
756683

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel – In den zurück liegenden Jahrzehnten hat es eine Fülle von Veröffentlichungen über den in Eutin 1786 geborenen Komponisten Carl Maria von Weber und dessen doch recht exotische Familie gegeben. Das begann im Vorfeld des 200. Geburtstages bereits 1985, als der Lübecker Journalist Günter Zschacke eine sehr lesenswerte – inzwischen
[weiterlesen ...]



Lyrik & Textase U-20 Poetry Slam im Theater Neumünster

28. Mai 2014 | Von
Jule_Weber_U20Champion2012

(CIS-intern) – Im Rahmen des Schultheaterfestivals 2014 findet am Mittwoch, 11. Juni 2014, um 19:00 Uhr, der U-20 Poetry Slam “Lyrik & Textase” im Theater in der Stadthalle statt. Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre präsentieren dort ihre selbst geschriebenen Texte. Von Lyrik über Prosa bis hin zu Rap ist dabei alles erlaubt. Das Publikum bildet
[weiterlesen ...]



Rezension: Vor 150 Jahren: Der Krieg um Schleswig-Holstein

19. Mai 2014 | Von
kreogsh

(CIS-intern) Von Horst Schinzel – Vor 150 Jahren führte Dänemark seinen letzten Krieg überhaupt. Und der wurde nicht nur um Schleswig-Holstein geführt. Im Winter, Frühjahr und Frühsommer 1864 wurde weitgehend auf dem Boden des Herzogtums Schleswig gekämpft. Kämpfe, die ihren Höhepunkt in der Belagerung un d schließlich Erstürmung am 18. April 1864 der Düppeler Schanzen
[weiterlesen ...]



Plattdeutscher Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Schleswig

18. März 2014 | Von
Ohne-Titel-2

(CIS-intern) – Der plattdeutsche Vorlesewettbewerb des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes (SHHB) geht in die zweite Runde: am Mittwoch, dem 26. März 2014 um 16.00 Uhr treten sieben Schulsieger der 8. bis 10. Klassen aus Schleswig und Umgebung in der Stadtbücherei Schleswig gegeneinander an. Sie lesen Texte aus einer vom SHHB neu herausgegebenen Broschüre für diese Klassenstufe vor.
[weiterlesen ...]



Autorengruppe CoLibri kommt ins Kulturzentrum Schleswig

14. Oktober 2013 | Von
lesen2

(CIS-intern) – Vierzehn Autoren der überregionalen Autorengruppe CoLibri werden bei ihrer neunten Herbstlesung im Volkskundemuseum Schleswig unter dem Titel Blattgold ernste und skurrile Kurzgeschichten vorstellen, dazwischen Lyrik – sowohl expressiv als auch neuromantisch, humorvoll oder paradox mit Wörtern spielend, auch als Haiku oder als Rap. Es lesen: Linda Arndt (Jübek), Manfred Birnkmann (Wester-Ohstedt) , Brigitte
[weiterlesen ...]



Schaurig schöne Kurzgeschichten – Lesenacht für Kinder in Lübeck

3. April 2013 | Von
Joern-Kolpe

(CIS-intern) – Gruselige Geschichten: Das Behnhaus Drägerhaus lädt Kinder zwischen 8 und 12 Jahren am kommenden Freitag, 12. April, zu einer Lesenacht mit „schaurig schönen Kurzgeschichten“ ein. Jörn Kolpe vom Theater Lübeck wird nach einer kleinen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung Johann Wilhelm Cordes (1824-1868) Wilde Jagd und weite Landschaft spannende Geschichten vorlesen und zusammen
[weiterlesen ...]



Zwei interessante Veranstaltungen in der HEIMAT – Raum für Unterhaltung – Schleswig

2. April 2013 | Von
heldt

(CIS-intern) – HEIMAT – Raum für Unterhaltung, Gebäude 86 in Schleswig hat uns zwei interessante April-Veranstaltungen zugemailt. Am 12.April 2013 kann die Veranstaltung Nagelritz-Landgang besucht werden. Landgang mit Vieh, Gesang und Vollrausch „Jede Reise beginnt mit einer gekappten Leine“,sagt Hinnerk. Doch dieses Mal steht Nagelritz unfreiwilligerweise auf der anderen Seite, nämlich an der Pier. Dumm
[weiterlesen ...]



Chansons im Buddenbrookhaus Lübeck – Henry Love & Ruth Feiner

12. Februar 2013 | Von
Presseportraet-aktuell-E

(CIS-intern) – Chanson und Schauspiel im „Blauen Engel“: Im Rahmen der Tagung „Literarische Konstruktion“ und der Ausstellung „Fremd bin ich den Menschen dort“ – Lebenswege im Exil lädt das Buddenbrookhaus am kommenden Freitag, 15. Februar, zu einem Abend mit Chansons-Text-Collagen ein. „Henry Love & Ruth Feiner. Musikalisch-Biographische Skizzen“ heißt der Titel des Abends. Die Chansonsängerin
[weiterlesen ...]



Kunsthalle Lübeck: Hanjo Kesting liest Thomas Morus: Utopia

2. Januar 2013 | Von
luebeckmuseum

(CIS-intern) – Am kommenden Mittwoch, 9. Januar, wird in der Kunsthalle St. Annen die Lesereihe „Erfahren, woher wir kommen – Grundschriften der europäischen Kultur“ fortgesetzt. Der ehemalige Kulturradio Redakteur Hanjo Kesting wird das Werk „Utopia“ von Thomas Morus kommentieren während Friedhelm Ptok daraus vorliest. Veranstalter ist der „Verein der Freunde der Museen für Kunst und
[weiterlesen ...]