Unvergleichbar: Wolfgang Trepper in der Heimat Schleswig

Datum der Veranstaltung: 2. November 2018 | Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Foto: Paul Schimweg(CIS-intern) – Er braucht nicht mehr als ein Mikrofon und eine Bühne, um wie ein Wirbelsturm über das Publikum hinwegzufegen: Der Kabarettist Wolfgang Trepper ist mit seiner unvergleichlichen Art längst in den Kreis der deutschen Unterhaltungselite aufgestiegen. Nun ist er wieder unterwegs und hat Lachsalven, Pointengewitter und die humoristische Abrissbirne im Gepäck.

Foto: Paul Schimweg

Der Ruhrpottler erblickte 1961 in Duisburg-Rheinhausen das Licht der Welt. In den 90ern arbeitete er als Sportfunktionär, bevor es ihn zum Radio zog. Hier stellte er in zahlreichen Sendungen sein komödiantisches Talent unter Beweis. Es dauerte daher nicht lang, bis er sich vor die Kamera wagte und die deutsche Kabarett-Szene gehörig aufmischte. Im Stile eines Wutbürgers wettert Trepper über Pauschalreisen, klagt über die Verdummung der Gesellschaft und lässt kein gutes Haar an der Politik. Er kann aber auch anders: Unter die herrlich-witzigen Schimpftiraden mischt er auch immer wieder leisere Töne und regt zum Nachdenken an.

Wer erstklassiges Kabarett live erleben möchte, sollte sich die Auftritte von Wolfgang Trepper nicht entgehen lassen. Aber Vorsicht! Lachkrämpfe und tränende Augen sind vorprogrammiert. Hier kriegt wirklich jeder sein Fett weg!

Der Künstler gastiert am 02.11.2018 um 20:00 Uhr im Varieté „HEIMAT-Raum für Unterhaltung“ in Schleswig. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu erwerben.

https://www.heimat-freiheit.de

Nächster Beitrag

Live in Ascheberg: Jaimi Faulkner und Lotto King Karl

(CIS-intern) – Der Australier Jaimi Faulkner ist ein Riesentalent. Als versierter Gitarrist, der gleichermaßen mit der elektrischen und akustischen Gitarre bestens vertraut ist und als ausdruckstarker Sänger der mit warmer, souliger Stimme seine Fans begeistert. Seine spannenden und zugleich eingängigen Lieder besitzen einen hohen Wiedererkennungswert mit ausgefeilten Melodien und raffinierten […]
Foto: Presse Lotto King Karl