POL-IZ: 211206.4 Breitenburg: Einbruch und Einbruchsversuch am Wochenende

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Breitenburg (ots) –

In der Graf-Rantzau-Straße kam es am letzten Wochenende zu einem versuchten und zu einem vollendeten Einbruch bei zwei Familienhäusern. In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchten unbekannte Täter in ein Haus zu gelangen. Hierbei wurde an der Haupteingangstür und der Terrassentür mehrfach gehebelt. Ein Betreten des Hauses gelang den Tätern jedoch nicht. Am Sonntagmorgen wurde ein weiterer Einbruch gemeldet. Hier gelang es, ein Nebenfenster aufzuhebeln und im Haus befindliche Schränke zu durchwühlen. Es ist noch nicht bekannt, welche Gegenstände entwendet wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bad Bramstedt - Polizei zieht positives Fazit nach Fahrradkontrolle vor Schulen

Bad Segeberg (ots) – Am Montagmorgen (06.12.2021) führte die Polizeistation Bad Bramstedt mit acht Beamten in der Zeit von 07.15 Uhr bis 08.00 Uhr eine Schulwegsicherung mit dem Schwerpunkt Fahrradfahrer vor der Gemeinschaftsschule Auenland und dem Jürgen-Fuhlendorf-Gymnasium durch. Nach einem Aufruf der Polizei an die Eltern, für die Verkehrssicherheit der […]