„Zwischen Streiflicht, Luftpolsterfolie und Mikroskop“

Add to Flipboard Magazine.
Lade Karte ...

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
04.02.2015
18:30 - 20:30 Uhr

Veranstaltungsort
Schloss Gottorf
Schleswig



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


»Zwischen Streiflicht, Luftpolsterfolie und Mikroskop.
Einblicke in die Tätigkeitsfelder der Gemälderestauratorin auf Schloss Gottorf«
After-Work-Führung mit Dipl. Rest. Anne-Christine Henningsen

Genießen Sie – exklusiv und nachdem das Museum offiziell geschlossen wurde – noch einmal einen Blick hinter die Kulissen des modernen Museumsalltags. Am 04. Februar gewährt die Gemälderestauratorin Anne-Christine Henningsen ab 18:30 Uhr einen Einblick in ihre Werkstatt und informiert über die vielfältigen Aufgaben ihrer Tätigkeit auf der Schlossinsel. Wie bei den After-Work-Führungen üblich, wird zur Einstimmung auf diesen besonderen Kulturgenuss ein Glas Sekt oder Saft gereicht. 
Aufgrund begrenzter Raumkapazitäten ist diese Veranstaltung auf max. 16 Teilnehmer beschränkt. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung unter Telefon: 04621/813-222 oder per E-Mail: kasse@schloss-gottorf.de

Termin: Mittwoch, 04. Februar 2015, 18:30 Uhr
Treffpunkt: Schloss Gottorf, Hauptportal
Kosten pro Person: 9,00 €, ermäßigt 6,00 €; Freundeskreismitglieder zahlen den ermäßigten Eintritt.
Bild: Die Gottorfer Gemälderestauratorin Anne-Christine Henningsen© Schleswig-Holsteinische Landesmuseen 2015