Kammerpop

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
11.09.2016
19:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Essigfabrik
Lübeck



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Was ist Kammerpop? Ein klassisches Streichquartett, erweitert um eine schluchzende Klarinette,
einen fetzigen Gitarrero, wirbelnde Percussion, ein mächtiges Klavier. Manchmal wechseln die
Musiker aber auch die Instrumente, dann begleitet ein Akkordeon den Klezmer, ein Saxophon spielt
heiße Rhythmen… und dazu zwei wunderbar harmonierende Sängerinnen, die doch gegensätzlicher
nicht sein könnten: Rockröhre meets Opernsängerin. Dasgibt es nur bei Kammerpop.
Alle Musiker sind Musikstudenten oder alte Profis und bringen zusammen mehrere Jahrhunderte
Konzerterfahrung von Klassik über Jazz bis Progressive Rock auf die Bühne. Das Lübecker Ensemble
begeistert seit 2014 sein Publikum unter anderem in Sälen wie der Hamburger Laeiszhalle und der
Lübecker MuK mit seinen ungewohnten Interpretationenbekannter Melodien.

Nächster Beitrag

Klangzauberer im Schlößchen am See

Am 24. Juli um 17 Uhr kann man in ein ungewöhnliches Musikerlebnis eintauchen, wenn man sich zum Jagdschlößchen am Ukleisee nach Eutin-Sielbeck aufmacht. Der „Klangwerker“ Rudolf Ahrens entlockt dort im Rahmen des Eutiner Konzertsommers seinen Instrumenten schwebende Klangkulissen, die viele so wahrscheinlich noch nicht gehört haben. Auf asiatischen Gongs, slowakischer […]