Kabarett mit Chin Meyer

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
07.11.2015
19:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kulturbahnhof
Lübeck



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


am kommenden Samstag stehen wichtige Fragen an, die auf Lösung warten: Wer will nicht reich sein? Wenigstens ein bisschen? Denn der Kabarettist Chin Meyer begibt sich unter der tatkräftigen und einfallsreichen Unterstützung des Steuerfahnders Siegmund von Treiber auf die Spuren des großen und des kleinen Geldes und stellt weitere Fragen: Wo ist es geblieben, das Geld? Wer hat es? Warum nicht Sie?
All’ diese Fragen wird der Kabarettist am 7. November dem Publikum im Kulturbahnhof in Travemünde stellen und (hoffentlich) auch zur Zufriedenheit beantworten.
Um 19. Uhr steht er, der seit seines YouTube-Hits bei ”Markus Lanz“ bundesweit beliebte und mehrfach ausgezeichnete Kabarettistum 19.30 Uhr im Kulturbahnhof auf der Bühne und wird seine Zuschauer mit Charme, Biss und Spontaneität durch die Welt der Reich- oder Armmacher führen. Dabei dürfen natürlich auch die zwischenmenschlichen Dramen nicht zu kurz kommen – schließlich sind es die kleinen Dinge, die uns letztlich reich machen: Frieden, Liebe oder eine drosselfreie Flatrate!
Als praktischen Reichmacher und echte Sensation bietet Chin Meyer den einzigen komödiantischen Kuschel-Schnellkurs der Welt an!

Der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf € 20,00. Karten halten die Vorverkaufsstellen in Travemünde bereit. Aber auch per Telefon unter 04502 / 7887 150 kann man “seine” Eintrittskarte bestellen.

Nächster Beitrag

Philosophische Café der vhs

0.0 00